UNTER DEM PFLUG DER ZEIT

The Shoot - An Oriental Odyssey

Die dritte Ausgabe des internationalen Kunstfestivals UNDER THE PLOW OF TIME findet vom 6.-13. September 2020 wieder im Kosovo statt. Nach der Beschäftigung mit Entstehungs- und Zerstörungsmythen im Jahr 2018, dem Schicksal der Medea 2019, setzen wir uns 2020 mit dem Roman THE SHOOT – THROUGH THE LAND OF SKIPETARS des deutschen Erfolgsautors Karl May auseinander.

Sein Orientzyklus wurde 1964 durch eine deutsch-französisch-italienisch-jugoslawische Filmproduktion u.a. in Strellc, Peja und Decan verfilmt, also in den Aufenthalts- und Arbeitsorten unseres Festivals rund um die 200 jährige Kulla der Familie Beqiraj.

Zahlreiche BewohnerInnen dieser Region haben zur Jugoslawien-Zeit als Kinder oder Jugendliche bei der Verfilmung mitgespielt und wissen heute noch genau, wo sich das Versteck des „Räubers“ SHOOT samt seiner Bande befindet. Und sie wissen auch: Der SHOOT ist nicht tot. Er verbreitet immer noch Angst und Schrecken. Niemand kennt die wirkliche Identität dieses Aufrührers. Wenn er erneut loszieht, ein Dorf verwüstet und die widerspenstige Bevölkerung auslöscht – dann nagelt er als Zeichen seiner Un-Kenntlichkeit ein abgeschnittenes Ohr an die Haustür.

Weiterlesen UNTER DEM PFLUG DER ZEIT deutsch

Weiterlesen UNDER THE PLOW OF TIME english